Grundschule Seester

Vorschaubild

Rektorin: Dörte Voß

Dorfstraße 43
25370 Seester

Telefon (04125) 386 Grundschule Seester
Telefon (04125) 958136 Schulverband Seestermüher Marsch
Telefon (04125) 3989903 Schulverein Seestermüher Marsch
Telefax (04125) 958880

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gs-seester.de

Die Grundschule Seester ist eine Schule im ländlichen Raum. Der Name der Schule bezeichnet den Schulstandort. Schulträger ist der Schulverband Seestermüher Marsch, er wird von den Gemeinden Seester und Seestermühe gebildet.


Das Schulgebäude wurde 1912 gebaut und 1970, 1977 und 2002 erweitert.
Die Grundschule Seester besuchen Kinder aus den Gemeinden Seester, Seestermühe und Neuendeich sowie und auf Antrag hin auch Gastschüler aus angrenzenden Gemeinden, die traditionell eine enge Bindung nach Seester haben.


Die Mädchen und Jungen der Grundschule Seester werden in vier Klassen von sieben Lehrerinnen unterrichtet.

Unterstützend hinzu kommen eine Schulassistentin und eine Bundesfreiwilligendienstlerin. Einmal wöchentlich ergänzen eine Förderschullehrerin und eine Schulsozialarbeiterin das Team.


Der Unterricht in der Grundschule Seester wird in unterschiedlichen Unterrichtsformen erteilt. Dabei werden lehrplangebundene Themen ergänzt und erweitert durch vielfältige, abwechslungsreiche Unternehmungen – z.B. Unterrichtsgänge, Radfahrschulungen, Klassenfahrten, Theaterbesuche, Autorenlesungen, jahreszeitlich eingebundene Feste, Schulfrühstück, Projekttage.


Aktuelle Meldungen

14.08.2021: Die Grundschule Seester hat eine neue Schulleiterin. Sandra Wilhöft wurde vom Wahlausschuss des Schulverbandes Seestermüher Marsch gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Dörte Voß an, die zum ... [mehr]

 

01.07.2021: Stellenausschreibung Der Schulverband Seestermüher-Marsch sucht zum 01.08.2021 eine/n Teilnehmer/in am Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) für die Grundschule ... [mehr]

 

29.06.2021: Seester. Zum Start in die Sommerferien ist in Seester eine Ära zu Ende gegangen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete sich Grundschul-Rektorin Dörte Voß in den ... [mehr]