Feuerwehrball der Feuerwehr Seester (28.02.2015)

Volles Haus am Sonnabend, 28. Februar 2015 in der Turnhalle an der Grundschule in Seester. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde hatte geladen - und die Bürgerinnen und Bürger aus der Seestermüher Marsch sowie Kameradinnen und Kameraden aus weit mehr als 20 Feuerwehren der Region dankten es mit ihrem Besuch. Die Liveband "Junk Food" aus Wahlstedt und DJ Torben, seit vielen Jahren fester Bestandteil des Seesteraner Feuerwehrballs, heizten bis 4.30 Uhr in der früh auf der Tanzfläche ein, das Team des "Haselauer Landhaus" bot in diesem Jahr unter anderem eine Cocktailbar und Flammkuchen an und als Hauptpreis in einer großen Verlosung winkte neben zahlreichen Gutscheinen u.a. eine dreitägige Mini-Kreuzfahrt nach Oslo.


Kaum zu glauben, dass bereits 9 Stunden nach Ende des Balls die Halle wieder fest in den Händen der Sportler war...

 

Fotos: Kay Stieler

 

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]